Neu rezensiert
Drei Schritte zu dir
Drei Schritte zu dir
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir

Das Krankenhaus ist für die 17jährige Stella ein zweites Zuhause. Sie leidet unter der Lungenkrankheit Mukoviszidose und allein eine Spenderlunge kann ihr helfen, ihr Leben zumindest zu verlängern. Stella sieht ihr Leben als eine Mission: Sie ist es, die verhindern kann, dass ihre Eltern verzweifeln, sie plant und regelt weiterhin die fröhlichen Aktivitäten ihrer Klassenkameraden, sie kennt den Behandlungsplan ihrer Krankheit besser als jeder Arzt und führt ein ganzes Regiment von Medikamenten wie den planvollen Einsatz von Waffen gegen einen unerbittlichen Feind.

zur Rezension von Sabine Bongenberg

Film-Kritik
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir

Wen der Film „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ berührt und mit seiner, trotz ernsthafter Thematik, charmanten um humorvollen Art mitgerissen hat, der wird bei dem gerade in den deutschen Kinos angelaufenen Film „Drei Schritte zu Dir“ möglicherweise aufgemerkt haben… Titelmotiv: © Universal Pictures International

mehr erfahren

Interview
Rachel E. Carter

Rachel E. Carter

Julian Hübecker im Gespräch mit Rachel E. Carter, Autorin der Buchreihe "Magic Academy". Foto © Luminis Studio 2017

zum Interview

Rückblick
05.2019

Rückblick

Das war der Mai auf Jugendbuch-Couch.de - alle Rezensionen, Artikel und Beiträge.

mehr erfahren

Neu rezensiert
Drei Schritte zu dir
Film-Kritik
Drei Schritte zu dir
Interview
Rachel E. Carter
Rückblick
05.2019

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Jugendbuch-Couch:

Drachenglut

Jonathan Stroud ist ein bekannter Autor im Jugendbuch-Fantasy-Bereich, seine Bartimäus- und Lockwood-Reihen sind beliebt. Ein neuer Roman aus seiner Feder kann eigentlich nur gut sein, oder? Nun ist...

Wer sich umdreht oder lacht ...

Serienmorde online über Snapchat, Instagram & Co Es ist Herbst in Amsterdam und ein sehr warmer September versetzt die niederländische Hauptstadt und ihre Bewohner noch einmal in Sommerstimmung, als...

Die Stille zwischen den Sekunden

Die sechzehnjährige Mara lebt mit ihrer halbitalienischen Mama, deren Lebensgefährten Torsten und der kleinen Halbschwester Lilli in einer Eigentumswohnung in Hannover. Ihr leiblicher Vater ist noch...

Ich werde fliegen

Es gab eine Zeit, da war Lucy im Basketball besser als Percy. Doch das ist schon eine ganze Weile her. Jetzt ist Lucy 17 und kann als Mädchen Percys männlichem Körper und seinen Kräften kaum mehr...

TV-Serie:
Riverdale

Wir nehmen Euch auf eine „kleine“ Erkundungstour durch das umfangreiche und langlebige „Archie“-Universum. Dieses existiert nämlich nicht erst seit dem Netflix-Erfolg „Riverdale“, dem kürzlich erst grünes Licht für eine vierte Staffel erteilt wurde. . Titelmotiv: © Warner Bros. Entertainment Inc.

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Jugendbuch-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer
  • Action
  • Alltag & Familie
  • Drama
  • Fantasy
  • Gewalt & Missbrauch
  • Grusel & Horror
  • Humor
  • Krankheit & Sucht
  • Krimi & Thriller
  • Liebe & Romantik
  • Mobbing & Stalking
  • Mystery
  • Politik & Gesellschaft
  • Religion
  • Science Fiction
  • Sport
  • Tierisch
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Wissen & Co.
  • Zeitgeschichte

Interview:
Nico Abrell

Julian Hübecker im Gespräch mit Nico Abrell, dem Autor von "Ich bin ich - und jetzt?". Foto © Heike Bogenberger

zum Interview