Neu rezensiert
Tears of Light
Tears of Light
Tears of Light

Tears of Light

Früher stand er kurz vor dem Abi, hatte gute Chancen bei den Mädchen, alles sah super aus und jetzt? Alles dahin. Lennox lässt sich hängen und hat keinen Bock mehr. Er will keine weiteren Therapien mehr, er will niemanden um sich herum haben, er will die Decke über den Kopf ziehen und seine Ruhe. Da schlägt ihm sein Vater eine eigenartige Wette vor: Er hat noch eine letzte Haushaltshilfe im Ärmel und wenn nicht einmal sein Sohn es schafft, sie zu vergraulen, dann soll dieser im Gegenzug es mit einer letzten Therapie versuchen.

zur Rezension von Sabine Bongenberg

Buch des Jahres 2020
Gewinner

Gewinner

Die Jury hat entschieden. Wir präsentieren den Preisträger der Wahl "Buch des Jahres 2020" auf Jugendbuch-Couch.de.

mehr erfahren

Video-Podcast
Folge 3

Video-Podcast | Folge 3

Jugendbuch-Couch.de Chefredakteur Julian präsentiert Euch lesenswerte Bücher und AutorInnen, sowie spannende und unterhaltsame Themen – auch abseits gedruckter Seiten. In dieser Folge: „Rabenprinz“ von Margaret Rogerson (cbj / cbt), „Die Spiegelreisende“ von Christellle Dabos (Insel), „Die Untoten“ von Johan Egerkrans (Woow).

mehr erfahren

Spiel & Spaß
Grand Hotel Abaddon

Adventure Games – Grand Hotel Abaddon

Das Grand Hotel Abaddon ist wahrlich kein Ort, wo man freiwillig einchecken möchte. Denn hier gehen Geister um, geschehen merkwürdige Dinge und auch seine Vergangenheit scheint Vorbote für größeres Unheil: 1876 brannte der Glockenturm nieder, dabei kamen auch Menschen zu Tode. Wandeln die Opfer noch immer durch das Gemäuer? Welche Geheimnisse verbergen sich in den Hotelzimmern?

mehr erfahren

Neu rezensiert
Tears of Light
Buch des Jahres 2020
Gewinner
Video-Podcast
Folge 3
Spiel & Spaß
Grand Hotel Abaddon

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Jugendbuch-Couch:

Wir verbringen mehr Zeit in menschengemachten Konstruktionen, als in der freien Natur. Alles was in ihr vorkommt, wird vom Menschen optimiert und verändert. Aber wie werden eigentlich Brücken, Tunnel…

Die letzten Jahre waren nicht nur für uns Erwachsene ein schwer entwirrbares Durcheinander an Fakten, Meinungen und Lügen. Es scheint, als gäbe es statt Wahrheit und Unwahrheit eher Grauzonen, in…

Jonas, Binny und Kamal sind normale Teenager, die sich regelmäßig treffen und miteinander abhängen. Als sie Zeuge eines Polizeieinsatzes werden, verändert sich das Gefüge in der kleinen Gruppe. Denn…

Es ist viel passiert, seit Ash herausgefunden hat, dass sie zum Teil Dunkelelbin ist. Im Rebellenlager ihres Elbenvaters Dusk angekommen, unterzieht sie sich einem anstrengendem Training, um sich an…

Film & Kino:
The Prom

Bei der Masse an Eigenproduktionen, die Netflix am laufenden Band raushaut, ist es verwunderlich, dass das Genre Musical dabei bislang fast gänzlich unbeachtet blieb. Das soll sich nun mit The Prom ändern. Der Film ist seit dem 11.12.2020 auf dem Streamingdienst zu sehen, und schnell fällt auf, dass hier die Hausaufgaben gemacht wurden... Titelmotiv: © Netflix, Inc.

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf Jugendbuch-Couch.de:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer
  • Action
  • Alltag & Familie
  • Drama
  • Fantasy
  • Gewalt & Missbrauch
  • Grusel & Horror
  • Humor
  • Klima & Umwelt
  • Krankheit & Sucht
  • Krimi & Thriller
  • Liebe & Romantik
  • Mobbing & Stalking
  • Mystery
  • Politik & Gesellschaft
  • Religion
  • Science Fiction
  • Sport
  • Tierisch
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Wissen & Co.
  • Zeitgeschichte

Der Klimawandel
in der Jugendliteratur

Spätestens seit Greta Thunberg und ihrer „Fridays for Future“-Bewegung ist der Klimawandel in aller Munde. Man sollte meinen, dass sich das starke Interesse von Jugendlichen an den heutigen Umweltproblemen auch in der Literatur wiederspiegelt. Titelmotiv: © istock.com/urfinguss

mehr erfahren