The Brooklyn Years - Was von uns bleibt

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

aus dem Englischen von Wiebke Pilz und Nina Restemeier; Broschur, 400 Seiten

Band 1 von aus der Brooklyn Years-Reihe

ISBN: 9783736312883

Wertung wird geladen

Sie zu küssen fühlte sich an wie endlich nach Hause zu kommen ...

Eishockeyspieler Leo Trevi wollte nur zwei Dinge: die Frau vergessen, die sein Herz gebrochen hat, und nach dem College ein erfolgreicher NHL-Spieler werden. Doch bereits am ersten Tag bei den Brooklyn Bruisers, dem Eishockey-Team von New York, scheint er in beidem zu versagen: Sein neuer Coach hasst ihn von der ersten Sekunde an, und die Pressesprecherin des Teams ist niemand anders als Georgia Worthington - seine Exfreundin, die ihn auch nach all den Jahren um den Verstand bringt.

The Brooklyn Years - Was von uns bleibt

The Brooklyn Years - Was von uns bleibt

Deine Meinung zu »The Brooklyn Years - Was von uns bleibt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren