Ally Carter

Ally Carter ist das Pseudonym der Autorin Sarah Leigh Fogleman, um sie von ihren bisherigen Arbeiten zu unterscheiden zu können. Ihren Nachnamen »Carter« wählte sie so, dass ihre Bücher in der Nähe ihrer Kollegin Jennifer Crusie zu finden sind.

Sarah Leigh Fogleman wurde am 1. Januar 1974 als Tochter eine Lehrerin und eines Farmers in Oklahoma geboren und ist dort aufgewachsen. Sie studierte Agrarwirtschaft an der Oklahoma State University und an der Cornell University. Sie war einige Jahre in diesem Bereich tätig, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete.

Ihr Debüt »Cheating at Solitaire« veröffentlichte sie 2005.
In Deutschland ist bisher nur »Meisterklasse« bei FJB (Fischer Verlag) erschienen.

Sortierung:

Standard
  • Standard
  • Titel A - Z
  • Titel Z - A
  • Couch-Wertung aufsteigend
  • Couch-Wertung absteigend
  • Erscheinungsdatum aufsteigend
  • Erscheinungsdatum absteigend
Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer
  • Action
  • Alltag & Familie
  • Drama
  • Fantasy
  • Gewalt & Missbrauch
  • Grusel & Horror
  • Humor
  • Klima & Umwelt
  • Krankheit & Sucht
  • Krimi & Thriller
  • Liebe & Romantik
  • Mobbing & Stalking
  • Mystery
  • Politik & Gesellschaft
  • Religion
  • Science Fiction
  • Sport
  • Tierisch
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Wissen & Co.
  • Zeitgeschichte
Alle Altersgruppen anzeigen
  • Alle Altersgruppen anzeigen
  • 12-13 Jahre
  • 14-15 Jahre
  • Ab 16 Jahren
  • unbekannt
Alle Kategorien anzeigen
  • Alle Kategorien anzeigen
  • Bildband
  • Comic & Manga
  • Englischsprachige Bücher
  • Hörbuch
  • Klassiker
  • Kurzgeschichten
  • Roman
  • Sachbuch
  • Sekundärliteratur
  • Serie
  • unbekannt
nur rezensierte Titel anzeigen