Die Valentines - verdammt berühmt. Rebel Girl

Erscheint vsl.: November 2021

Bibliographische Angaben

aus dem Englischen von Petra Koob-Pawis; Hardcover, 400 Seiten

Band von 3 aus der Die Valentines-Reihe

ISBN: 9783737341981

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Die Schauspielerfamilie Valentine ist reich und berühmt, und die Schwestern Hope, Faith und Mercy sind die glücklichsten Menschen auf der Welt - oder?

Mercy Valentine ist erst siebzehn Jahre alt, doch als Schauspielerin bereits ein echter Star. Seit sie rund um die Uhr im Rampenlicht steht, gibt sie sich stark und unnahbar und hat immer einen flotten Spruch auf den Lippen - Angriff ist schließlich die beste Verteidigung. Wenn sie dadurch den einzigen Jungen in ihrem Leben vergrault, der es ernst mit ihr meint - so what? Doch niemand ist unverwundbar, und auch wenn Mercy noch so sehr dagegen rebelliert: Die Vergangenheit lässt sich nicht abschütteln. Aber soll sie auch deine Zukunft bestimmen?

Der dritte und letzte Band der Trilogie über die berühmten Valentines Hope, Faith und Mercy - drei Schwestern, drei Perspektiven, aber ein gemeinsames Schicksal. Dies ist Mercys Geschichte.

Die Valentines - verdammt berühmt. Rebel Girl

Die Valentines - verdammt berühmt. Rebel Girl

Deine Meinung zu »Die Valentines - verdammt berühmt. Rebel Girl«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren