Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer

  • Planet!
  • Erschienen: Juni 2021

Hardcover, 480 Seiten

Band 2 von 2 aus der Frozen Crowns-Reihe

ISBN: 9783522507158

Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer
Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer
Wertung wird geladen
Theresa Mürmann
9

Jugendbuch-Couch Rezension vonOkt 2021

Ein packendes Finale

Es ist soweit: Die Vermählung von Davina und dem König des Feuerreiches, Esmond, steht bevor. Davina ist verzweifelt, denn ihre Liebe gehört einzig und allein Leander, ihrem Ritari. Die beiden können ihre Gefühle füreinander nur schwer verbergen. Und schon bald soll ihnen dies zum Verhängnis werden: Davina und Leander müssen aus dem Feuerreich flüchten. Ein verheerender Krieg steht bevor, bei dem die alten Machtverhältnisse aus den Fugen geraten und Davinas Eismagie eine entscheidende Rolle spielt…

Ein Pageturner

Es passiert nicht oft, dass mich ein zweiter Band so viel mehr überzeugen kann als der Auftakt einer Reihe. Doch hier ist es definitiv der Fall: In der Fortsetzung der Dilogie „Frozen Crowns“ hat die Autorin aus der einst sehr kitschigen und wenig spannenden Romantasy-Geschichte von Davina und Leander einen wahrlichen Pageturner geschaffen.

In der aufregenden Fantasywelt des Feuer-, Erd- und Eisreiches begegnen die Leserinnen und Leser sowohl bekannten als auch neuen Charakteren, die allesamt an Schärfe und Persönlichkeit gewinnen. Nicht selten werden aus vormals blassen Figuren plötzlich wichtige Entscheidungsträger für die gesamte Story. Auch werden Handlungsstränge, die im ersten Band nur eine Nebenrolle gespielt haben, geschickt aufgegriffen, sodass hier und da immer wieder Überraschungsmomente und ungeahnte Wendungen im Plot warten.

Davina und Leander, aus deren Sicht erneut abwechselnd erzählt wird, kleben glücklicherweise nicht ständig aneinander, sondern – und das macht die Spannung aus – werden immer wieder voneinander getrennt. Denn abseits der Liebesszenen sieht es nicht so rosig aus: Ein Krieg zwischen den drei Königreichen bahnt sich an. Blutige Kämpfe, fiese Intrigen und Verrat treiben die Handlung stetig voran.

Im Mittelpunkt des Ganzen steht Davinas Eismagie. Davina konnte an ihren magischen Kräften arbeiten und hat sie nun besser unter Kontrolle. Im Kampf können sie über Leben und Tod entscheiden. Doch natürlich ist sie einigen ein Dorn im Auge. Und tatsächlich gibt es einen qual- und schmerzvollen Weg, die Eismagie zu schwächen…

Fazit

Wie erhofft, wurde im zweiten Band der Dilogie das Potential der Story bestens ausgeschöpft – ein Finale zum Mitfiebern. Wer im ersten Band die Spannung etwas vermisst hat, findet sie hier allemal.

Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer

, Planet!

Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Frozen Crowns: Eine Krone aus Erde und Feuer«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren