Susanne Mischke

Susanne Mischke wurde 1960 in Kempten geboren und lebt heute bei Hannover. Sie war mehrere Jahre Präsidentin der »Sisters in Crime« und erschrieb sich mit ihren fesselnden Kriminalromanen eine große Fangemeinde. Für das Buch »Wer nicht hören will, muß fühlen« erhielt sie die »Agathe«, den Frauen-Krimi-Preis der Stadt Wiesbaden. Zuletzt erschienen von ihr »Liebeslänglich« und die beiden Hannover-Krimis »Der Tote vom Maschsee« und »Tod an der Leine«, die über die Grenzen der Expo-Stadt und Niedersachsens hinaus großen Erfolg haben.

Weiteres zur Autorin: www.susannemischke.de

Sortierung:

Standard
  • Standard
  • Titel A - Z
  • Titel Z - A
  • Couch-Wertung aufsteigend
  • Couch-Wertung absteigend
  • Erscheinungsdatum aufsteigend
  • Erscheinungsdatum absteigend
Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Abenteuer
  • Action
  • Alltag & Familie
  • Drama
  • Fantasy
  • Gewalt & Missbrauch
  • Grusel & Horror
  • Humor
  • Klima & Umwelt
  • Krankheit & Sucht
  • Krimi & Thriller
  • Liebe & Romantik
  • Mobbing & Stalking
  • Mystery
  • Politik & Gesellschaft
  • Religion
  • Science Fiction
  • Sport
  • Tierisch
  • TV & Film
  • unbekannt
  • Wissen & Co.
  • Zeitgeschichte
Alle Altersgruppen anzeigen
  • Alle Altersgruppen anzeigen
  • 12-13 Jahre
  • 14-15 Jahre
  • Ab 16 Jahren
  • unbekannt
Alle Kategorien anzeigen
  • Alle Kategorien anzeigen
  • Bildband
  • Comic & Manga
  • Englischsprachige Bücher
  • Hörbuch
  • Klassiker
  • Kurzgeschichten
  • Roman
  • Sachbuch
  • Sekundärliteratur
  • Serie
  • unbekannt
nur rezensierte Titel anzeigen