Underdog

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • Ravensburger, 1999, Titel: 'The Underdog', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Ebbe in der Kasse und kein Job, heiße Träume und kein Mädchen, Langeweile und ein Haufen versponnener Ideen - alles wie immer bei Cameron ... bis er das Mädchen Rebecca zum ersten Mal sieht.Der fünfzehnjährige Cameron ist ein ganz normaler Junge: chronisch pleite, rebellisch und plötzlich schwer verliebt. Und wie so viele vor ihm muss auch Cameron erkennen, dass man auf die Begegnung mit dem Mädchen seiner Träume niemals gut genug vorbereitet ist.In lakonisch-humorvollem Stil erzählt Zusak die Geschichte eines Jungen mit versponnenen Ideen und großem Herzen. Einfach, ehrlich, zutiefst berührend.

Underdog

Underdog

Deine Meinung zu »Underdog«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren