Verfolgt

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • Hanser, 2009, Titel: 'Bedlam', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Als Lexi Juby in dem öden Kaff ankommt, wo ihre Mutter wohnt, ist sie überzeugt, dass sie dort vor Langeweile umkommen wird. Doch schon bald passiert mehr, als ihr lieb ist. Auf der Suche nach dem verschwundenen Hund ihrer Mutter verirrt die Sechzehnjährige sich im Wald. Plötzlich steht vor ihr ein verwilderter Riesenhund mit Schaum vor dem Maul, das reinste Ungeheuer! Und er beißt zu. Verzweifelt rennt Lexi davon, da stößt sie auf ein halb verfallenes, unheimliches Gebäude. Sie bricht durch den morschen Fußboden und landet im Stockdunklen in einer stinkenden Brühe. Neben ihr treibt ein aufgedunsener Rattenkadaver. Lange wird das erschöpfte Mädchen in dem eiskalten Wasser nicht überleben können …

Verfolgt

Verfolgt

Deine Meinung zu »Verfolgt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren