Serienmord - Traces 3

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • Rowohlt, 2007, Titel: 'Roll Call', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Luke Harding jagt den Serienkiller - die spannende Forensik-Serie geht weiter! Der dritte Fall für Luke Harding, den jüngsten forensischen Ermittler der Zukunft. Ein Serienmörder benutzt Waffen, die keinerlei Spuren hinterlassen. Seine Opfer sind Frauen, die eins gemeinsam haben. Sie tragen alle denselben Namen: Emily Wonder. Als eine weitere Emily Wonder vermisst wird, muss Luke nach London fahren, um sie rechtzeitig zu finden. Doch ein Tsunami bedroht die Stadt, und für Luke wird die Zeit knapp ... Kein Verbrechen gleicht dem anderen. Luke Harding kommt allen auf die Spur.

Serienmord - Traces 3

Serienmord - Traces 3

Deine Meinung zu »Serienmord - Traces 3«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren