The April Story

  • dtv
  • Erscheint vsl.: April 2024

übersetzt von Katarina Ganslandt; Broschur, 448 Seiten

ISBN: 9783423741064

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Social-Media-Star Hank Green hält unserer Welt den Spiegel vor

Als April ein Video von einer mysteriösen Skulptur ins Netz stellt, steht sie schlagartig im Zentrum der globalen Aufmerksamkeit. Denn schnell wird klar, dass weltweit identische Statuen aufgetaucht sind - und dass diese nicht von der Erde stammen. April verschreibt sich dem Ziel, das Geheimnis zu lösen. Sie teilt all ihre Erlebnisse auf Social Media und wird Dauergast in Talkshows. Sogar die Regierung nimmt Kontakt mit ihr auf. Doch damit macht sie sich zur Zielscheibe für eine Gruppe von radikalen Verschwörungstheoretikern, deren zunächst virtuell geführte Attacken bald zur realen Gefahr werden ...
 

The April Story

Hank Green, dtv

The April Story

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »The April Story«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren