Lidwicc Island College of Floral Spells

Erschienen: August 2021

Bibliographische Angaben

Broschur, 360 Seiten

ISBN: 9783959915717

Couch-Wertung:

7
Wertung wird geladen
Julian Hübecker
Vom Straßenmädchen zur Pflanzenmagierin

Buch-Rezension von Julian Hübecker Okt 2021

Margo lebt seit sie denken kann auf der Straße. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Daphne hält sie sich durch Stehlen über Wasser. Doch dann landet sie auf einer geheimnisvollen Insel vor Griechenland, auf der sich das Lidwicc Island College befindet. Hier werden junge Magierinnen und Magier in Pflanzenmagie unterrichtet. In Margo sollen ebenfalls solche Kräfte schlummern. Viel Zeit zum Üben bleibt ihr jedoch nicht – denn das College wird angegriffen …

„Unsere Teleportpflanzen zu züchten, dauert oft Jahre, und ob sie wirklich funktionieren, sieht man erst, wenn sie das erste Portal öffnen.“

Also Margo und Daphne mal wieder fliehen müssen, weil sie beim Klauen erwischt wurden, offenbart sich ihnen ein unheimlicher Kerl mit Zylinder, der sie entführen möchte. Gerade noch rechtzeitig wird Margo von Callidora gerettet, die sich als Leiterin des Lidwicc Island College herausstellt. Doch Daphne ist seitdem verschwunden. Margo muss schnell hinter die Rätsel der Insel kommen, um nach Daphne suchen zu können.

Eines ist schnell gelöst: Das College ist kein gewöhnliches, sondern dient dem Lehren von Pflanzenmagie. Callidora sieht in Margo viel Potenzial, doch scheint die Leiterin ihr nicht alles erzählen zu wollen. Vor allem Margos Vergangenheit ist für Callidora kein Geheimnis. Wer waren Margos Eltern? Warum wuchs sie auf der Straße auf?

Noch ehe Margo das Puzzle zusammenfügen kann, wird das College magisch angegriffen. Ist sie etwa der Grund? Margo muss unbedingt ihre Kräfte zu beherrschen lernen. Der attraktive Drakon wäre doch genau der richtige Lehrer …

Niemand ist sicher!

Bevor es an den Inhalt geht, sollte man erstmal das Cover loben, das in typischer Drachenmond-Manier (und an dieser Stelle muss der Künstler Alexander Kopainski erwähnt werden) ein echter Eyecatcher ist. Das florale Design passt ideal zur Geschichte und lässt die Fantasie beim Lesen noch zusätzlich aufblühen.

Inhaltlich hat man sich ein wenig an die schmerzhaften Erfahrungen von Game of Thrones zurückerinnert. Das Motto „Niemand ist sicher“ gilt auch hier: Andreas Dutter geht nicht gerade zimperlich mit seinen Protagonisten um und scheut sich auch nicht, Leserlieblinge um die Ecke zu bringen. Dadurch entwickelt sich eine konstant hohe Spannungskurve, die einen bangen und beten lässt, dass jene oder jener überlebt (einmal hatte ich Glück, das andere Mal nicht).

Insgesamt hat der Autor ein spannendes Setting entwickelt, das sogar Verflechtungen zu „Snow Heart“ beinhaltet. Fans von dem Buch werden begeistert sein. Was aber tatsächlich gefehlt hat, ist ein stärkerer Bezug zur Pflanzenwelt. Der botanische Aspekt war leider nicht ausgearbeitet genug und ging über Liane, Baum, Pusteblume oder Rose nur selten hinaus. Die Flora hätte eigentlich so viele Wunder zu bieten, dass man sich wundert, ob nicht doch Magie am Werk ist.

Fazit

Ein fantastisches, actionreiches Abenteuer um ein Straßenmädchen, das über Pflanzenmagie verfügt. Mehr Feinschliff, und das Buch wäre umwerfend geworden. Doch auch so kann man sich schnell darin verlieren.

Lidwicc Island College of Floral Spells

Lidwicc Island College of Floral Spells

Deine Meinung zu »Lidwicc Island College of Floral Spells«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren