Du & ich und das Ende der Welt

Erscheint vsl.: November 2021

Bibliographische Angaben

übersetzt von Sylke Hachmeister; Broschur, 384 Seiten

ISBN: 9783551584403

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Faszinierend, geheimnisvoll und höchst romantisch - diese herzzerreißende Lovestory entführt ihre Leserinnen und Leser in eine apokalyptischen Welt!

Ballerina Hannah (17) erwacht in einer stillen, einsamen Stadt. Houston ist leergefegt, sie selbst der einzige Mensch. Erst der Sound einer E-Gitarre führt sie zu jemand anderem: dem coolen Metal-Fan Leo (18). Gemeinsam streifen sie durch die Straßen, erkunden Museen, das große Festivalgelände, suchen nach Antworten, Tag für Tag. Dabei kommen sie sich immer näher. Denn ihre Isolation hat auch etwas Befreiendes, plötzlich können Hannah und Leo - die sehr verschieden sind - neue Seiten zeigen. Doch dann verändert sich die Welt um sie herum wieder und es scheint, als würde Leo langsam verschwinden.

Großes Geheimnis und großes Gefühlskino - Brianna Bourne erzählt in ihrem Debüt einfühlsam und spannend aus zwei Perspektiven.

Du & ich und das Ende der Welt

Du & ich und das Ende der Welt

Deine Meinung zu »Du & ich und das Ende der Welt«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren