10 Wahrheiten und ein Happy End

  • ONE
  • Erschienen: November 2021

übersetzt von Cherokee Moon Agnew; Broschur, 304 Seiten

ISBN: 9783846601402

10 Wahrheiten und ein Happy End
10 Wahrheiten und ein Happy End
Wertung wird geladen
Johanna Zündel
6

Jugendbuch-Couch Rezension vonMai 2022

Am Ende wird doch alles gut

Olivia macht gerade ihren Schulabschluss. Sie gehört zu den extrem organisierten und zielstrebigen Schülern, weshalb sie auch die Zweitbeste des Jahrgangs geworden ist. Doch dann geschieht das, was keiner erwartet hat.

Olivia hat außerhalb der Schule einen Sportkurs belegt, den sie nicht ganz so ernst genommen hat, wie sie eigentlich hätte sollen. Der Coach gibt ihr nicht den Schein, den sie für ihren Abschluss braucht. Doch es gibt zum Glück eine Lösung: Sie darf auf dem Golfturnier ihre Fehlstunden abarbeiten. Natürlich nimmt sie dieses Angebot an, aber es gibt Komplikationen. Sie ist die gesamte Woche auf den Abschlusspartys ihrer Freunde eingeladen. Außerdem möchte sie es weder ihren Eltern noch ihrer Familie sagen. Da ihre Mutter sie aber mit ihrem Handy orten kann, müssen ihre Freunde das Handy mit ihr tauschen und für sie auf die Partys gehen. Doch dann verliebt sich Olivia auch noch in einen alten Freund. Wird Olivia ihren Abschluss bekommen?

Ein sehr einfach zu lesender Roman

Der Roman ist in einer sehr leichten Sprache geschrieben. Der Leser fliegt so durch die Seiten. Dieses Buch ist ein richtig gutes Buch zum Entspannen. Jedoch gibt es leider ein paar Stellen, wo die Spannung etwas verloren geht. Ihre Freunde schaffen es ohne Aussetzer, Olivias Mutter zu überzeugen, dass sie mit Olivia schreibt und viel Spaß auf den Partys hat. Auch wenn es für die Freunde nicht einfach ist, fehlt dort die Spannung.

Nicht ganz stimmige Hauptfigur

Olivia ist die Zweitbeste ihres Jahrganges und besteht die Leistungskurse mit Bravour. Bei dem Golfkurs andererseits kam sie immer zu spät und hatte kein wirkliches Interesse für das Golfen, obwohl sie den Kurs von sich aus freiwillig belegen wollte. Das passt nicht optimal zusammen. Es hängt nun alles von diesem Golfturnier ab und trotzdem kommt sie am ersten Tag direkt zu spät. Außerdem verlässt sie immer wieder das Turnier, um auf den Partys vorbeizuschauen. Obwohl es für Olivia ein riesiges Problem darstellt, dass sie vielleicht ihren Abschluss nicht bekommt, fehlt ihrer Person etwas der Ehrgeiz und die Disziplin.

Süße Liebesgeschichte

Trotzdem beinhaltet der Roman eine kurze Liebesgeschichte. Ein alter Freund kommt Olivias Familie besuchen, obwohl es früher nicht ganz so freundlich zwischen Olivias engsten Freunden und Leo ablief, knistert es von Anfang an zwischen den beiden. Sie lernen sich im Laufe des Romans immer besser kennen und verbringen auch Zeit alleine. Darüber hinaus ist Leo auch noch einer von den Golfern, die auf dem Turnier spielen. Obwohl es zu einem blöden Missverständnis kommt, halten die beiden zusammen. Allerdings spielt die Liebesgeschichte leider nur eine nebensächliche Rolle. 

Fazit

10 Wahrheiten und ein Happy End ist ein einfach zu lesender Roman, der jungen Leserinnen und Lesern bestimmt gefallen wird. Aber ihm fehlt die Spannung und Leidenschaft. Er ist etwas oberflächlich.

10 Wahrheiten und ein Happy End

, ONE

10 Wahrheiten und ein Happy End

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »10 Wahrheiten und ein Happy End«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren