Der Geschmack des Lebens

  • cbj
  • Erschienen: Oktober 2021

Hardcover, 416 Seiten

ISBN: 9783570165799

Der Geschmack des Lebens
Der Geschmack des Lebens
Wertung wird geladen

Wir ernten, was wir säen ...

Als die 17-jährige Nini das Haus ihrer Patentante in Cornwall erbt, schwankt sie zwischen Abenteuerlust und der Frage: Was soll eine Londonerin denn in einem Cottage auf dem Land? Aber genau dort muss sie einziehen, will sie ihr Erbe antreten. Doch eine Ahnung davon, was wirklich hinter dieser Bedingung ihrer Tante steckt, bekommt Nini, als sie im weitläufigen Garten des entlegenen Häuschens nicht genetisch verbesserte, alte Obst- und Gemüsesorten findet. Deren Anbau ist aber seit Jahrzehnten unter Strafe verboten, könnten sie doch die gegen Krankheiten resistenten, optimierten Sorten verunreinigen. Obwohl Arthur, der charmante junge Gärtner ihrer Tante, Nini vom Gegenteil zu überzeugen versucht, erkennt diese bald, dass der geheime Garten nur ein Teil von etwas Größerem und weit Gefährlicherem ist. Und dem muss sie dringend auf die Spur kommen, will sie ihre Zukunft nicht gefährden ...

Ein packender Future-Fiction-Roman über eines der spannendsten Themen unserer Zeit

Der Geschmack des Lebens

Claudia Praxmayer, cbj

Der Geschmack des Lebens

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der Geschmack des Lebens«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren