Chroniken der Dämmerung: Midnight Soul

Erschienen: Januar 2021

Bibliographische Angaben

Hardcover, 448 Seiten

Band 2 von 2 aus der Chroniken der Dämmerung-Reihe

ISBN: 9783473401970

Wertung wird geladen

When darkness falls, trust the light within.

Nie hätte die Nachtalbe Sheera gedacht, dass sie einem Menschen vertrauen könnte - noch dazu Lysander, dem Kronprinzen des Königreichs Amberan. Als ein Krieg zwischen Menschen und Alben ausbricht, stehen Sheera und Lysander plötzlich auf gegnerischen Seiten. Dabei können sie nur gemeinsam die Verschwörer am Albenhof enttarnen und weiteres Blutvergießen verhindern. Allerdings spürt Sheera, dass die zerstörerische Magie der Nachtalben in ihr mit jedem Tag stärker wird - und dass ihre Nähe Lysander in Gefahr bringt. Doch wie sollen sie sich voneinander fernhalten, wenn jeder Blick und jede Berührung ihr Herz in Flammen setzt?Band 2 der epischen Fantasy-Saga von Jennifer Alice JagerLeseprobe"Mein Herz schlägt jedes Mal schneller, wenn ich dich anschaue, Sheera. Ich kann nicht mehr klar denken, alles andere scheint plötzlich unwichtig zu sein. Doch das ist gefährlich. Du bist gefährlich für mich. Nicht wegen der dunklen Magie, die der Dämmerstein in dir ausgelöst hat, nicht weil du eine Nachtalbe bist und ich ein Mensch. Sondern weil jeder Gedanke, jedes Gefühl in mir und alles, was mich ausmacht, nur dir gehören will." Er hob die Hand und ließ seine Finger über meine Wange wandern. Seine Berührung war so zärtlich, als hätte er Angst, den zerbrechlichen Moment zwischen uns zu zerstören.

Chroniken der Dämmerung: Midnight Soul

Chroniken der Dämmerung: Midnight Soul

Deine Meinung zu »Chroniken der Dämmerung: Midnight Soul«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren