Zitronensüß

Erschienen: Februar 2021

Bibliographische Angaben

aus dem Englischen von Birgitt Kollmann; Broschur, 272 Seiten

ISBN: 9783423650342

 

Wertung wird geladen

Mit 12 zu überleben, ist gar nicht so leicht! Annemarie, oder Shug, wie die Familie sie nennt, glaubt, es gibt nichts Schlimmeres, als zwölf zu sein: Sie ist zu groß, zu sommersprossig und zu flachbrüstig. Alles um sie herum gedeiht prächtig - nur Shug nicht! Alle wissen irgendwie, wo es langgeht - nur Shug nicht. Und jetzt auf der Highschool fangen auch noch ihre Freudinnen an, seltsam zu werden. Und selbst Mark, ihr allerbester Freund, benimmt sich komisch. Shug möchte, dass gefälligst alles so bleibt, wie es immer schon war. Doch die Welt scheint nicht rund zu laufen! Oder vielleicht läuft Shug ja nicht ganz rund und mit der Welt ist alles in Ordnung?

Zitronensüß

Zitronensüß

Deine Meinung zu »Zitronensüß«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren