Seelenleben: Einblicke in die jugendliche Psyche

Erschienen: Oktober 2020

Bibliographische Angaben

Illustrationen von Katharina J. Haines; Fotografien von Nina Grützmacher; Taschenbuch, 144 Seiten

ISBN: 9783551252302

Couch-Wertung:

10

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
0 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Alexandra Fichtler-Laube
Wichtiges Buch über psychische Erkrankungen

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Jan 2021

Für lange Zeit war die Gesundheit der Psyche eine in der breiten Gesellschaft vernachlässigte Angelegenheit. Über das Seelenleben wurde wenig oder gar nicht gesprochen und dessen Erkrankungen verschwiegen. Zum Glück ist das Bewusstsein für die mentale Gesundheit und deren Bedeutung für unser ganzes Leben gewachsen. Viele sind öfter dazu bereit, sich Anderen anzuvertrauen und gegebenenfalls um Hilfe zu bitten.

Seelenleben – Einblicke in die jugendliche Psyche ist eine Art Ratgeber für Jugendliche, um die Vielfältigkeit der Erkrankungen, deren Unberechenbarkeit und die Unterschiedlichkeit der Betroffenen kennenzulernen.

Probleme kennenlernen, um helfen zu können

In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hamburg entstanden im Rahmen eines Projektes mit der Fotografin Nina Grützmacher 250 Fotos von Kindern und Jugendlichen, die dort Hilfe suchten.

Selbige wiederum wurden zum Anlass für dieses Buch genommen, um zusammen mit der Schilderung von persönlichen Schicksalen und der Vorstellung der vielfältigen Krankheitsbilder einen umfassenden Blick auf das große Spektrum von psychischen Erkrankungen bei Heranwachsenden zu bieten.

In persönlichen Briefen geben uns die Kinder und Jugendliche Einblicke in ihr Leben, ihre Leiden und ihre Träume für die Zukunft. Dies zeigt zum einen, wie unterschiedlich die Herkunft und der Leidensdruck der Kinder ist, und zum anderen, wie unberechenbar und unvorhersehbar die Erkrankungen der Psyche sein können.

Jeder einzelne Brief der Jugendlichen wird von einer persönlichen Einschätzung durch den Autor des Buches Professor Michael Schulte-Markwort begleitet. Dadurch schafft er eine Verbindung der subjektiven Erlebnisse der Kinder und Jugendlichen mit den daraus resultierenden problematischen Verhaltensmustern und Erkrankungen und gibt einen Einblick in die individuelle Therapie sowie Aussichten auf die Zukunft.

Farblich hervorgehoben gibt es weitere Informationen und Hilfestellungen für die Leser des Buches. Hierin werden einzelne Krankheitsbilder faktisch vorgestellt, Ursachen erforscht und Behandlungsmöglichkeiten erläutert. Um selbst erkennen zu können, ob jemand Hilfe benötigt und worauf zu achten ist, wenn man helfen möchte, enthält es passende Handlungshilfen und nützliche Kontaktadressen.

Fazit

Seelenleben – Einblicke in die jugendliche Psyche ist ein sehr wichtiges Buch für Kinder, Jugendliche und Eltern, um die Vielfältigkeit und die Schwere von psychischen Erkrankungen kennenzulernen sowie als Hilfestellung für wichtige Gespräche. Nur wenn die Symptome erkannt und eingeordnet werden können, kann man entsprechende Hilfe organisieren und den Weg für eine gesunde Zukunft ebnen.

Deine Meinung zu »Seelenleben: Einblicke in die jugendliche Psyche«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

neu:
Video-Podcast

Jugendbuch-Couch.de Chefredakteur Julian präsentiert Euch lesenswerte Bücher und AutorInnen, sowie spannende und unterhaltsame Themen – auch abseits gedruckter Seiten.

mehr erfahren