Bad At Love

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

aus dem Französischen von Ulrike Werner-Richter; Broschur, 464 Seiten

ISBN: 9783736312999

Wertung wird geladen

Als Azalée vom Tod ihrer Mutter erfährt, kann sie nicht anders: Sie packt ihre Sachen und kehrt zum ersten Mal seit Jahren zurück in ihre Heimatstadt. Augenblicklich holen sie dort die schrecklichen Erinnerungen an ihre Vergangenheit ein. Doch nicht nur das: Azalée lernt auch ihren neuen Nachbarn Eden kennen. Er ist sexy und geheimnisvoll, und auch wenn sie sich geschworen hat, niemals Gefühle für einen Mann zu entwickeln, kann sie seinem Charme schon bald nicht mehr widerstehen ...

Bad At Love

Bad At Love

Deine Meinung zu »Bad At Love«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren