Being Young: Uns gehört die Welt

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen unter dem Titel Til ungdommen. Monologer; aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs; Hardcover, 256 Seiten

ISBN: 9783499002793

Couch-Wertung:

10

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
0 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
0 x 5
0 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}
Alexandra Fichtler-Laube
Hilfe, Pubertät!

Buch-Rezension von Alexandra Fichtler-Laube Sep 2020

Die Pubertät ist die Zeit der größten bewussten Umbrüche in unserem Leben. Wir Erwachsene erinnern uns, mehr oder weniger gern, an unsere eigenen Erfahrungen, fühlen uns aber dennoch oft nicht in der Lage, Teenager zu verstehen: Im ersten Moment noch ein Kind und im nächsten ein fürchterlicher Sturm, der ungeschickt durchs Leben taumelt.

So vielfältig Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Erlebnisse und Empfindungen von Pubertierenden. Oft verstehen sie sich selbst nicht und können ihre Gefühle schlecht in Worte fassen. Erwachsene machen es ihnen aber manchmal nicht leicht, indem sie die Veränderungen nicht anerkennen oder mit Unverständnis reagieren. Dieses Buch gibt einen einzigartigen Einblick in die unterschiedlichsten Empfindungswelten von Teenagern heute.

„Gebrauchte Jugendzeit, in gutem Zustand. Bei Abholung gratis.“

Die norwegische Schriftstellerin Linn Skåber stellte Jugendlichen Fragen zu ihrem Erleben, ihren Sorgen und Träumen. Die Antworten verarbeitet sie zu mitreißenden, lustigen, traurigen und eindrücklichen Texten und Gedichten. Die kurzen Monologe handeln von unerfüllter Liebe und Schwärmereien, Rollenverschiebung in Familien, Veränderungen von Freundschaften oder auch dem allgemeinen Wirrwarr im Kopf. Auch gibt es Texte zu aktuellen Themen, wie Instagram, Corona und dem Klimawandel.

Facettenreiche Einblicke

Plötzlich verändern sich die Blicke auf Mädchen, Jungs, Eltern, Hoffnungen und Wünsche. Der eigene Körper wird fremd, die eigenen Gedanken unkontrollierbar. Der Wechsel vom Kind zum Erwachsenen ist so poetisch und klar dargestellt, dass man als Erwachsener mit anderen Augen auf seine eigene Pubertät zurückschaut und so viel mehr Verständnis für heutige Teenager aufbringt.

Für Pubertierende ist dieses Buch perfekt, um die Fülle der eigenen Empfindungen in Worte zu fassen. Dadurch, dass keine Namen zu Beginn der Texte stehen, wird man eher dazu angeregt, die Empfindungen beider Geschlechter zu lesen, da man sich in der Pubertät auch oft sehr auf sein eigenes konzentriert. Dadurch wird Verständnis für sich und andere gefördert und regt vielleicht dazu an, selbst kreativ zu werden.

Eine unbedingte Empfehlung des Buches fördern die großartigen Illustrationen von Lisa Aisato. Sie illustrieren die Texte in einer tiefer gehenden Weise, so wunderschön, ungewöhnlich und kreativ, dass man sie gerne als Postkarten an der Wand hätte.

Fazit

Diese einzigartige Zusammenstellung von Geschichten und Gedichten zu den unterschiedlichsten Empfindungen der Pubertät ist eindrücklich und sollte Pflichtlektüre für Lehrer*innen, Eltern und Teenager werden.

Being Young: Uns gehört die Welt

Being Young: Uns gehört die Welt

Deine Meinung zu »Being Young: Uns gehört die Welt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

neu:
Video-Podcast

Jugendbuch-Couch.de Chefredakteur Julian präsentiert Euch lesenswerte Bücher und AutorInnen, sowie spannende und unterhaltsame Themen – auch abseits gedruckter Seiten.

mehr erfahren