Wie man den Wind aufhält

Erschienen: September 2020

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen unter dem Titel Shouting at the rain; aus dem Englischen von Ursula Höfker; Hardcover, 320 Seiten

ISBN: 9783570165843

Couch-Wertung:

9
Wertung wird geladen
Rita Dell'Agnese
Das Gefühl vom Verlassensein

Buch-Rezension von Rita Dell'Agnese Feb 2021

Wie hat sich Delsie darauf gefreut, dass es Sommer wird und damit ihre allerbeste Freundin Brandy wieder nach Cape Cod kommt. Aber dieser Sommer hat es in sich: Brandy ist nicht wie sonst, sie hat an den Unternehmungen mit Delsie keinen Spaß mehr und hängt lieber mit ihrer neuen Freundin Tressa ab. Und Tressa lässt keine Möglichkeit aus, Delsie zu demütigen. Wäre da nicht der seltsame Junge Ronan, mit dem sich Delsie unerwartet anfreundet, könnte es einer der einsamsten Sommer werden, den das Mädchen bisher kannte. Schmerzlich erkennt Delsie, die nach dem Verschwinden ihrer Mutter von ihrer Großmutter aufgezogen wird, wie tief die Kluft zwischen arm und reich ist; denn Delsie und ihre Großmutter können keine großen Sprünge machen. Immer schmerzlicher wird Delsie zudem bewusst, dass ihre Mutter sie verlassen hat. Und dass sich ihre Großmutter standhaft weigert, über die Hintergründe zu sprechen.

Berührend und bewegend

Delsie ist ein Naturkind, das sich mit den Gegebenheiten um sie herum arrangiert hat. Aber Linda Mullaly Hunt hat ihre Protagonistin auch als ein zerrissenes Kind skizziert. Gekonnt nimmt die Autorin das Thema „leibliche Eltern“ auf und konfrontiert ihre Leser mit der Sehnsucht des verlassenen Kindes, seine Mutter kennenzulernen.  Delsie steigert sich in die Fantasie hinein, Schuld am Verschwinden der Mutter zu sein, die durch das beharrliche Schweigen der Großmutter noch Nahrung erhält. Genauso nahe kommt den Lesern aber auch die Enttäuschung, die Delsie mit ihrer Freundin Brandy erlebt. Das Kind nimmt die Veränderungen wahr, die mit ihrer Freundin passiert. Es ist Delsie nicht möglich, das böse Spiel zu durchschauen und so tut sie genau das, was zumindest Tressa beabsichtigt: Sie erniedrigt sich, um von den anderen beiden akzeptiert zu werden. Einen interessanten Gegenpart bildet hier der andere Außenseiter Ronan, der Delsie den Rücken stärkt und ihr ein neues Gefühl von Freundschaft vermittelt.

Kleine Momentaufnahmen von Zusammenhalt

Die Gefühlswelt der Protagonistin liegt offen da und es tut den Lesern manchmal fast körperlich weh, wenn das Mädchen wieder gedemütigt wird oder sich in Tagträume über ihre verschwundene Mutter flüchtet. Sehr gekonnt webt die Autorin jedoch auch ein dickes Netz aus Zusammenhalt und echter Freundschaft, in dem die Protagonistin landet, als sie sich im freien Fall befindet. Letztlich ist Wie man den Wind aufhält ein Buch das sich aus vielen kleinen Momentaufnahmen zusammensetzt, die miteinander ein stimmiges, buntes Bild ergeben.

Fazit

In diesem Buch steckt eine Menge Lebensweisheit, die wunderbar zur Hauptfigur passt – eine Protagonistin, die just an der Schwelle vom Kind zum Teenager steht und auf der Suche nach sich selbst ist. Mit einer Prise Humor geschrieben, liebenswert schrullig und ganz und gar auf eine typische kleine Dorfgemeinschaft angepasst. Die Tiefgründigkeit und Wärme, die in diesem Roman zutage tritt, wirken noch lange nach.

Wie man den Wind aufhält

Wie man den Wind aufhält

Deine Meinung zu »Wie man den Wind aufhält«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Der Nationalsozialismus
in der Jugendliteratur

Am 9. Mai 2021 jährt sich der Geburtstag von Sophie Scholl zum hundertsten Mal. 1943 wurde sie zum Tode verurteilt und schließlich ermordet, weil sie sich traute, gegen das Naziregime vorzugehen. Wegen ihres Mutes wird sie bis heute gewürdigt. Die Jugendbuch-Couch nimmt ihren Geburtstag zum Anlass, herauszufinden, wie der Nationalsozialismus in Jugendbüchern behandelt wird, und gibt Leseempfehlungen.

mehr erfahren