Kleine Schritte

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • Bloomsbury, 2006, Titel: 'Small Steps', Originalausgabe
Wertung wird geladen

Als Deo aus Camp Green Lake, der "Besserungsanstalt für schwer erziehbare Jugendliche", entlassen wird, hat er fünf gute Vorsätze in der Tasche, die ersten fünf kleinen Schritte in sein neues Leben: 1. Den Highschool-Abschluss machen. 2. Sich einen Job suchen. 3. Alles Geld auf die Seite legen. 4. Sich aus Situationen heraushalten, die aus dem Ruder laufen könnten. 5. Den Namen Deo loswerden. Am Anfang sieht alles sehr gut aus. Deo ist sogar bis über beide Ohren verliebt - in Kaira DeLeon, den neuen Star am amerikanischen Rockhimmel. Doch dann taucht X-Ray auf, der alte Freund aus Camp Green Lake, dem Deo noch nie etwas abschlagen konnte ... Modernes Märchen, bezaubernde Liebesgeschichte und spannender Krimi - mit dieser wunderbaren Mischung aus Witz und Ernsthaftigkeit, Humor und Melancholie erzählt Louis Sachar von Deos Versuch, sich ein neues Leben aufzubauen.

Kleine Schritte

Kleine Schritte

Deine Meinung zu »Kleine Schritte«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren