Gangs

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • SchneiderBuch, 2009, Originalausgabe
Wertung wird geladen

Der 17-jährige Flo ist Mitglied der Streetgang Rox, die von seinem Bruder Chris angeführt wird. Chris ist Flos großes Vorbild. Zusammen meistern sie den harten Alltag der Straße. Doch dann verliebt sich Flo eines Tages in Sofie, ein Mädchen aus reichem Hause, und sein Leben wird komplett auf den Kopf gestellt. Bald überschlagen sich die Ereignisse: Chris schuldet dem Anführer der rivalisierenden Gang Killaz Geld und sieht nur einen Ausweg: Sein Bruder soll Sofies Mutter bestehlen! Flo muss sich entscheiden: zwischen dem Mädchen, das er liebt, und seinem Bruder, der immer für ihn da war. Es geht um Leben und Tod, um Freundschaft und Vertrauen und um die große Liebe.

Gangs

Gangs

Deine Meinung zu »Gangs«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren