Sieben Minuten nach Mitternacht

  • cbj
  • Erschienen: Januar 2011
  • cbj / cbt, 2011, Originalausgabe
Sieben Minuten nach Mitternacht
Sieben Minuten nach Mitternacht
Wertung wird geladen

Conor erwacht jede Nacht von einem schrecklichen Albtraum – immer um sieben Minuten nach Mitternacht. Doch eines Tages ruft jemand seinen Namen. Es ist ein Monster, das doch sonst nur die Eibe auf dem Friedhof war. Conor kann nicht glauben, dass es das Monster wirklich gibt. Die Blätter, Beeren und ein Spross, der aus dem Fußboden wächst, sprechen jedoch eine andere Sprache. Aber es ist nicht das Monster aus der Eibe, vor dem Conor sich fürchtet. Das, was ihn in seinem schlimmen Albtraum immer wieder heimsucht, ist viel, viel schlimmer.

Hier ein Link zur Rezension auf Kinderbuch-Couch.de: Sieben Minuten nach Mitternacht auf Kinderbuch-Couch.de

Sieben Minuten nach Mitternacht

, cbj

Sieben Minuten nach Mitternacht

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Sieben Minuten nach Mitternacht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren