Buch des Jahres 2020

Jedes Jahr wählen wir das Buch des Jahres auf Jugendbuch-Couch.de. So auch in diesem Jahr. Eine Jury - bestehend aus ausgewählten Redaktionsmitgliedern stellt dazu eine Shortlist mit ihren drei Favoriten des zusammen. Aus diesen nominierten Titeln wird anschließend der Preisträger ermittelt - am 04.02.2021 ist es soweit. Alle Infos (u.a. Shortlist, Preisträger, Jury) zum Buch des Jahres 2020 auf Jugendbuch-Couch.de findet ihr übrigens hier.

Wir sind wieder neugierig: Welchen Roman konntet ihr nur schwer aus den Händen legen und war damit Euer Highlight des Jahres 2020? Welche Geschichte hat euch am meisten gefesselt? Anders als bei den Regularien zu unserem Buch des Jahres könnt Ihr hier natürlich auch gerne Bücher nennen, die bereits vor 2020 erschienen sind.

Foto: istock.com/Lemon_tm

Neu im Forum

Loading

Deine Meinung zu »Buch des Jahres 2020«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Thema schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

LGBT
in der Jugendliteratur

Alljährlich wird im Juni der Pride Month gefeiert, um die Vielfalt unserer Gesellschaft hervorzuheben. Weltweit erheben Schwule, Lesben, Transgender, Bisexuelle und Menschen anderer sexueller Orientierungen ihre Stimme für Toleranz und stärken so die Gemeinschaft. LGBTQ+ ist schon lange kein Randthema mehr in der Jugendliteratur, sondern ein zentraler Aspekt zahlreicher Neuerscheinungen.

mehr erfahren