Jugendbuch-Neuheiten im Überblick

Stöbere nach aktuellen und kommenden Jugendbuch-Neuerscheinungen. Die Beschreibungen der nachfolgenden Bücher entsprechen den Verlagsangaben. 

 
 
Seite:

Dreh dich nicht um Geschrieben von Armentrout, Jennifer L.

Samantha ist schön. Sie ist mit dem coolsten Jungen der ganzen Schule zusammen. Sie hat alles, wovon die anderen Mädchen träumen. Dann verschwindet sie für vier Tage. Als sie wieder auftaucht, ist nichts mehr, wie es einmal war: Sie hat ihr Gedächtnis verloren. Ihr eigenes Leben ist ihr völlig fremd. Und das Schlimmste: Ihre Freundin Cassie bleibt verschwunden. Ist sie einem Verbrechen zum Opfer gefallen? Und trägt Samantha die Schuld daran? Samantha bleibt nur wenig Zeit, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen. Denn jemand hat es auf sie abgesehen. Jemand, der genau weiß, was passiert ist …


Armentrout, Jennifer L.: Dreh dich nicht um

erscheint April 2017 bei Heyne.


Der Prinz der Elfen Geschrieben von Black, Holly

Die Geschwister Hazel und Ben leben in dem Ort Fairfold, der an das magische Elfenreich grenzt. Seit Jahrzehnten steht dort, mitten im Wald von Fairfold, ein gläserner Sarg, in dem ein Elfenprinz schläft – von Touristen begafft und von der Bevölkerung argwöhnisch beäugt, auch wenn Hazel und Ben die alten Geschichten nicht glauben. Seit Kindertagen fühlen sie sich zu dem schlafenden Jungen magisch hingezogen, ihm vertrauen sie alle ihre Geheimnisse an. Inzwischen ist Hazel 16 und küsst immer neue Jungs, um die Leere in ihrem Herzen zu füllen. Doch als eines Tages der Sarg leer ist und der Prinz erwacht, werden die Geschwister in einen Machtkampf der Elfen gezogen. Hazel muss die Rolle annehmen, in die sie sich als Kind immer geträumt hat: als Ritter gegen ein Monster kämpfen …


Black, Holly: Der Prinz der Elfen

erscheint April 2017 bei cbt.


Das letzte Level Geschrieben von Bradford, Chris

Scott ist von dem berühmten Spieleentwickler Vince Powers auserwählt worden, dessen neues Spiel zu testen. Virtual Kombat, ein Video-Kampfspiel, das sich unglaublich echt anfühlt. Sobald die Spieler die Kampfwelt betreten, können sie nicht mehr zwischen der realen und der virtuellen Welt unterscheiden. Scott muss gegen immer stärkere Gegner antreten, um weiterzukommen. Doch als seine Rivalin Kate in der virtuellen Arena verschwindet, beginnt Scott sich zu fragen, ob das alles doch mehr ist als ein Spiel.


Bradford, Chris: Das letzte Level

erscheint April 2017 bei dtv.


Holmes und ich - Unter Verrätern Geschrieben von Cavallaro, Brittany

Nachdem sie bei ihrem ersten Fall beinahe umgebracht wurden, kommen die Ferien Charlotte und Jamie ziemlich gelegen. Gemeinsam wollen sie ein paar Tage auf dem englischen Landsitz der Holmes’ verbringen. Aber Charlotte ist dort nicht die Einzige mit Geheimnissen und die Atmosphäre bald sehr angespannt. Zudem knistert es heftig zwischen Charlotte und Jamie. Sind sie wirklich bloß Freunde? Als plötzlich Charlottes Onkel, Detektiv, wie es sich für einen Holmes gehört, verschwindet, ist das eine willkommene Ablenkung. Die beiden stürzen sich sofort in die Ermittlungen. Sein letzter Auftrag führt sie zu einem Kunstfälscherring. Erster Halt: Berlin. Erste Kontaktperson: August Moriarty – ehemaliger Schwarm von Charlotte und von vielen tot geglaubt.


Cavallaro, Brittany: Holmes und ich - Unter Verrätern

erscheint April 2017 bei dtv.


Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge Geschrieben von Corradini, Matteo

Theresienstadt 1942: Die Nazis haben ein Lager für Juden errichtet, das zeitweise als Vorzeigelager dient. Doch es ist nur eine Station auf dem Weg in die Vernichtungslager. Inmitten dieser Hoffnungslosigkeit gründen Kinder eine Zeitschrift, um gegen das Grauen anzuschreiben. Sie treffen sich heimlich und verfassen Berichte über das Lager. Aber sie zeichnen auch Bilder, führen Interviews oder schreiben Gedichte. Matteo Corradini bringt dem Leser auf berührende Weise das Schicksal dieser Kinder nahe.


Corradini, Matteo: Im Ghetto gibt es keine Schmetterlinge

erscheint April 2017 bei cbj.


In einem fremden Wald Geschrieben von Dörrie, Doris

Von ihrer Mutter in ein fremdes Land geschickt, gerät die 12-jährige Pula gemeinsam mit ihrem Freund Pelge in einen unheimlichen Wald und findet Zuflucht im Haus einer kauzigen älteren Frau. Doch die scheinbare Sicherheit trügt: Ein bedrohliches, monsterhaftes Wesen hat sich im Haus verschanzt. Es wird immer größer und gefährlicher und droht das Haus zu verschlingen.


Dörrie, Doris: In einem fremden Wald

erscheint April 2017 bei dtv.


Obwohl es dir das Herz zerreißt Geschrieben von Downham, Jenny

Jahrelang hat Caroline ihrer 17-jährigen Tochter Katie die Großmutter vorenthalten. Zu viele Verletzungen, zu viele böse Worte waren zwischen den beiden gefallen. Doch nun taucht die alte Dame unvermittelt wieder in ihrem Leben auf … und erinnert sich an fast nichts mehr: Mary leidet an Demenz. Was für Caroline einem Albtraum gleicht, weckt in Katie neue Hoffnung. Sie freundet sich mit ihrer Großmutter an und fügt in deren lichten Momenten wie bei einem Puzzlespiel ihre Familiengeschichte zusammen. Noch ahnt Katie nicht, was sie damit ins Rollen bringt. Es wird ein Sommer werden, der alles verändert.


Downham, Jenny: Obwohl es dir das Herz zerreißt

erscheint April 2017 bei cbt.


Blutrosen Geschrieben von Feth, Monika

Romy und ihr Kollege Ingo sind gerade erst dabei, sich näherzukommen, als eine Recherche über Frauenhäuser Romy vor Augen führt, wie Beziehungen nicht laufen sollten: Die neunzehnjährige Fleur ist in einem Kölner Frauenhaus untergekommen, nachdem es ihr gelungen ist, ihrem Freund, einem Medizinstudenten, zu entkommen, dessen Eifersucht ihr Leben kontrolliert und bedroht. Eigentlich sollte sie dort sicher vor ihm sein, doch es gelingt ihm, sie ausfindig zu machen. Fleur landet im Krankenhaus, im Wachkoma. In ihrem Körper gefangen, ohne sich verständlich machen zu können, ist ihr Albtraum komplett, als kein geringerer als ihr Ex sich als Krankenpfleger bei ihr einschleicht – und niemand außer ihr seine wahre Identität kennt. Nur Romy hat den Schlüssel, der zum Täter führen könnte …


Feth, Monika: Blutrosen

erscheint April 2017 bei cbt.


Lea und Joker: Zwei Herzen im Wind Geschrieben von Gohl, Christiane

Die 13-jährige Lea fällt aus allen Wolken, als sie entdeckt, dass ihre Mutter eine heimliche Pferdenärrin ist. Ausgerechnet Pferde! Für die hatte Lea noch nie etwas übrig. Und dann lässt sie sich auch noch zu einem Mutter- Tochter-Reitkurs überreden. Schon bald stellt sie jedoch fest, dass Reiten wirklich Spaß machen kann, und sie hat nur noch ein Ziel: ihr Traumpferd Joker! Aber erst nach dem Besuch einiger unseriöser Reitschulen kann Lea ihre Mutter überreden, dass sie ein eigenes Pferd braucht. Dumm nur, dass Joker so teuer ist …


Gohl, Christiane: Lea und Joker: Zwei Herzen im Wind

erscheint April 2017 bei Boje.


NOX. Anderswo Geschrieben von Grevet, Yves

Eine düstere Welt und eine Stadt, die in Oberund Unterstadt geteilt ist, in Privilegien und Machtmissbrauch, in Reichtum und Armut, in Leben und Krankheit. Der junge Lucen kämpft für sich und seine Freundin Firmie. Er will sein Recht auf Selbstbestimmung, doch sein Kampf führt ihn in die Zwangsarbeit und zieht ein schreckliches Urteil nach sich. Wird er sich trotzdem retten können? Wird er die Ketten der Knechtschaft ablegen? Und wo ist Leben möglich innerhalb einer Diktatur?


Grevet, Yves: NOX. Anderswo

erscheint April 2017 bei dtv.


Seite:
 
 

nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch:

Mach es Dir auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Kinderbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Jugendbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2010–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.