Zutritt nur für echte Abenteurer! - Saint Lupin´s Academy (1) von Wade Albert White

Buchvorstellung und Rezension

unter dem Titel The Adventureer´s Guide to Successful Escapes, deutsche Ausgabe erstmals 2017 bei Thienemann , 384 Seiten. ISBN nicht vorhanden.

ab 12 Jahren

kaufen bei amazon.de

in mein Bücherregal

In Kürze:

In Drachenfeuerbällen durch die Gegend fliegen und sprechende Vögel als Navigationsgerät benutzen – das steht auf Annes Stundenplan, seit sie Schülerin an einer der berühmt-berüchtigten Abenteuerakademien ist. Eigentlich total cool …wenn da nicht plötzlich dieses klitzekleine Problem wäre: Zusammen mit ihrer besten Freundin Penelope, dem jungen Zauberer Hiro und dem magischen Handbuch für Abenteurer muss Anne eine tödliche Prophezeiung innerhalb von nur drei Tagen (!) lösen, das Schicksal der Akademie, ja, sogar das der ganzen Welt hängt davon ab. Um ihr neu gewonnenes Zuhause nicht zu verlieren, müssen Anne und ihre Freunde Sandwölfe und Zombiehaie bezwingen, ohne zu ahnen, dass der schlimmste Gegenspieler noch auf sie wartet!

Jugendbuch-Rezension von Carsten Kuhr: »Willkommen im Abenteuer – eine Waise, ein Drache, ein Zauberer und ein Roboter sind mit von der Partie«

Was braucht man als Autor, um ein erfolgversprechendes Jugendbuch zu schreiben? Nun, als erstes wären da einmal die Hauptpersonen der Handlung zu nennen. Nachdem immer mehr Leser weiblichen Geschlechts sind, dürfte die Wahl eines Mädchens als Erzählerin den Weg auf die Bestsellerlisten ebnen. Punktet selbiges dann noch als Waise in einem von einer mehr als zwielichtigen Oberin geführtes Waisenhaus und fährt so Sympathie- und Mitleidspunkte ein, ist die Miete eigentlich schon drin. Dazu gesellt sich eine möglichst abenteuerliche Queste, gute Freunde, die sie unterstützen, wirklich fiese Gegner und ein paar Zauber, dann noch ein Drache hinein und ein magisches Hilfsmittel – einmal gut umrühren und fertig ist der Bestseller.

Nun, so einfach ist es sicherlich nicht, doch was Wade White uns hier kredenzt, das hält gerade für junge Leser(innen) jede Menge packendes Erzählgarn bereit.

Anna, unsere Hauptperson, wächst zusammen mit ihrer Freundin Penelope im Waisenhaus auf. Dort wird sie, wie alle anderen Kinder, als billige Arbeitskraft in den Kohlebergwerken missbraucht, am 13. Geburtstag sollte damit eigentlich Schluss sein. Dass die Oberin sie ein Jahr länger ausbeuten will, weckt Annas Dickkopf. Sie will fliehen, bekommt auf der Flucht dann ein magisches Amulett und einen Abenteurerhandschuh zugespielt und schon geht es hinein in die Queste. Was sonst mindestens ein Jahr andauert, die dreijährige Ausbildung und Vorbereitungszeit gar nicht mitgerechnet, das sollen sie, Penelope und der angehende Zauberer Hiro in gerade einmal vier Tagen schaffen. Sie sollen einen Turm ohne Tür betreten, einen Ritter, der nie gelebt hat, befragen, einen Schlüssel, den man nicht anfassen kann, nehmen und den Thron ohne Krone beanspruchen – so zumindest die Prophezeihung. Na dann mal Ärmel hochkrempeln und auf, die Uhr läuft …

Ungewöhnliche Kombination aus Versatzstücken erfolgreicher Jugendbuchthemen

Wie oben schon angedeutet, geht der Autor kein Risiko ein. Er setzt auf Bestandteile, die erprobt und erfolgreich sind, mixt diese zusammen und offeriert seinen Lesern einen munteren Lesespaß. Geschickt nutzt er dabei eine der Zielgruppe angepasste Protagonistin als Identifikationsfigur, die er dann in eine ganze Anzahl mehr als gefährlicher Situationen bringt.

Erstaunlicherweise kommt er dabei ohne große Gewaltschilderungen aus. Es stirbt niemand – na ja, zumindest kein Mensch, mehr wird nicht verraten – die Zuordnung der Figuren ist eindeutig in Gut und Böse aufgeteilt, die Helfer unserer Heldin haben alle ihre Eigenheiten und liebevoll gezeichneten Schwächen.

Fazit

Das Tempo ist hoch, die Kombination von Robotern, Drachen und das Schicksal eines Waisenmädchens so ungewohnt, so dass wir unserer Heldin gerne ins rasante Abenteuer folgen.

Eure Meinung zu »Wade Albert White: Zutritt nur für echte Abenteurer! - Saint Lupin´s Academy (1)«

Dein Kommentar zu Zutritt nur für echte Abenteurer! - Saint Lupin´s Academy (1)

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.


nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch:

Mach es Dir auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Kinderbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Jugendbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2010–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.