Lissa Price

Lissa Price ist Drehbuchautorin und lebt nach mehreren Aufenthalten in Japan und Indien heute in Kalifornien. Ihr Roman »Starters« ist das höchstgehandelte Debüt der letzten Jahre. Der Roman erscheint weltweit im April 2012 .

Starters Geschrieben von Lissa Price

Nach einem verheerenden Krieg, bei dem biologische Waffen zum Einsatz kamen, ist das Land völlig isoliert. Keiner darf mehr in das Land rein oder aus dem Land raus, und Mexiko hat an der Grenze zur USA sogar eine riesige Mauer gebaut. Überlebt haben diesen Krieg nur die Senioren (die "Enders") und die ganz Jungen (die "Startes"), da sie rechtzeitig geimpft werden konnten, während die Generation der Eltern der tödlichen Infektion komplett zum Opfer gefallen ist. Während die Enders im Reichtum schwelgen, leben viele Starters als Waisenkinder in großer Armut, immer auf der Flucht vor der Polizei, die diese Kinder in Heime sperren, wo sie dann Zwangsarbeit leisten müssen. Auch die 16jährige Callie und ihr kleiner Bruder Tyler haben ihre Eltern durch die Seuche verloren. Tyler leidet an einer Lungenkrankheit, und während sich die Medizin mittlerweile so weit entwickelt hat, dass die Menschen 200 Jahre alt werden, gibt es für Tyler keine Heilung, da Callie kein Geld für die notwendigen Medikamente hat. Gesundheit ist ein Privileg der Reichen geworden.


Lissa Price: Starters

Unsere Wertung

8 von 10

Eure Wertung

9 von 10


nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch:

Mach es Dir auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Kinderbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Jugendbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2010–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.