Lisa Schroeder

Sommer voller Camping, Angeln, Lesen (natürlich!) und Spielen in der Sonne – so sah Lisa Schroeders Kindheit aus. Heute joggt sie durch die Nachbarschaft (wenn es nicht regnet), backt leckere Sachen, liest oder schaut sich Filme an, wenn sie nicht gerade an einem neuen Buch schreibt. Lisa Schoeder lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen im amerikanischen Bundesstaat Oregon.

In Liebe, Brooklyn Geschrieben von Lisa Schroeder

[Jugendbuch des Monats - November 2011] Lucca ist tot und hat Brooklyn und Nico zurückgelassen. Brooklyn war seine Freundin, Nico sein Bruder, und beide kommen nicht darüber hinweg, dass Lucca bei einem Autounfall in der Silvesternacht ums Leben gekommen ist. Am Steuer saß Luccas Freund Gabe, der zwar überlebt, aber es nicht geschafft hat, mit seiner Schuld und dem Verlust umzugehen. Er nimmt sich das Leben, was Brooklyn und Nico erneut zurückwirft und sie den Verlust von Lucca umso mehr spüren lässt.

Schlagworte (Tags)

tod


Lisa Schroeder: In Liebe, Brooklyn

Unsere Wertung

9 von 10

Eure Wertung

9 von 10


nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch:

Mach es Dir auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Kinderbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Jugendbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2010–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.