Jackson Pearce

Die amerikanische Autorin Jackson Pearce, geboren 1984 in North Carolina, lebt in Atlanta. Sie studierte Englisch und Philosophie und arbeitet als Tanzcoach an einer High School. Als Jackson Pearce zwölf Jahre alt war, setzte sie sich in den Kopf, unbedingt ein Buch lesen zu wollen, in dem ein schlaues Mädchen, Pferde, Tierbabys und Magie eine Rolle spielen – und da sie ein solches nirgendwo finden konnte, begann sie, sich die Geschichte selbst auszudenken und aufzuschreiben. 2009 wurden ihre ersten beiden Romane bei renommierten amerikanischen Verlagen veröffentlicht. Jackson Pearce, die laut eigener Angabe mit einer schielenden Katze und einem Hund, der ein bisschen wie ein Außerirdischer aussieht, zusammenlebt, ist auf Facebook aktiv, twittert unter www.twitter.com/jacksonpearce und unterhält eine Website, auf der sie ihre Gedanken und Videos veröffentlicht: www.jackson-pearce.com.

Blutrote Schwestern Geschrieben von Jackson Pearce

Sie kennen die Gebrüder Grimm und ihre Märchen, die diese aus Volkssagen und Überlieferungen zusammengetragen haben? Generationen von Kindern wurden von Hexen und Wölfen erschreckt, haben sich in den Schlaf geweint. Nun aber, im Zeitalter der Ego-Shooter und Rollenspiele, der Horror-Romane und B-Movies, scheint die Zeit der Frage "Großmutter, warum hast du so große Zähne?"vorbei, schlicht nicht mehr zeitgemäß zu sein.

Schlagworte (Tags)

märchen werwölfe wölfe


Jackson Pearce: Blutrote Schwestern

Unsere Wertung

7 von 10

Eure Wertung

7 von 10


nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch:

Mach es Dir auch auf unseren anderen Online-Angeboten der Literatur-Couch gemütlich:

  • Krimi-Couch.de
  • Phantastik-Couch.de
  • Histo-Couch.de
  • Belletristik-Couch.de
  • Kinderbuch-Couch.de
  • Kochbuch-Couch.de
Jugendbuch-Couch.de ist ein Projekt der Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.
Copyright © 2010–2017 Literatur-Couch Medien GmbH & Co. KG.