Smids, Annejoke

Piratenblut Geschrieben von Annejoke Smids

Regungslos steht Sebastian an Bord des Piratenschiffes. Er beobachtet das tosende Meer unter ihm und wartet gespannt, wann der Kapitän das nächste Mal Befehl zum Entern gibt. Doch noch bevor ein neues Opfer ihren Weg kreuzt, steigt dichter Nebel auf und verhindert jede Sicht. Wie aus dem Nichts zeichnen sich plötzlich die Konturen eines riesigen Schiffes ab, das genau auf sie zukommt. Ein Schrei des Entsetzens geht durch die Mannschaft. Das Schiff hat blutrote Segel und fährt durch sie hindurch, als wären sie Luft. Sebastian gefriert das Blut in den Adern. Das war der Fliegende Holländer – das legendäre Geisterschiff, das Tod und Verderben bringt ...

Schlagworte (Tags)

abenteuer piraten seeräuber


Annejoke Smids: Piratenblut

Eure Wertung

9 von 10


nach oben

Inhalte von www.jugendbuch-couch.de:

über die Jugendbuch-Couch: